Die Webseite der K2-Computer Softwareentwicklung GmbH verwendet Cookies, um Ihnen die Benutzung der Seite zu erleichtern und bestimmte, von Ihnen eingegebene und häufig genutze Informationen lokal auf Ihrem Computer zu speichern. Damit erleben Sie beim wiederholten Besuch die Seite persönlicher und besser auf Sie abgestimmt. Ohne Ihre Bestätigung werden keine Cookies gespeichert.

Weitere Informationen zum Inhalt der Daten und der Art und Weise, wie wir Ihre Daten verarbeiten, erhalten Sie durch Klick auf den Button „Datenschutzerklärung“.

Mit Klick auf „Akzeptieren“ stimmen Sie einer Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer zu.

Wollen Sie der Speicherung von Cookies nicht zustimmen, können Sie auf „Ablehnen“ klicken.

Menu
Einmal durch die Hölle!

Einmal durch die Hölle!

Das vergangene Wochenende stand für uns ganz im Zeichen des Sports.
Am Samstag bei der "Hölle Special", dem Triathlon für geistig behinderte Sportler, war das K2-Team mittendrin statt nur dabei - als Streckenposten leiteten wir auf der Radstrecke den aktiven Teilnehmern den richtigen Weg. Eine große Herausforderung für uns und auch für die Sportler, die mit so viel Power an uns vorbeifuhren. Als Dankeschön für unseren Einsatz wurden wir zur Siegerehrung bei der Abendveranstaltung auf das Gelände der Evangelischen Stiftung Neinstedt eingeladen. Die feierliche Übergabe der Medaillen übernahm u.a. die Sängerin Stefanie Hertel. Es war ein sehr besonderer Moment - der Stolz über das Geleistete war in den Gesichtern aller Gäste, ob aktiver Teilnehmer oder Begleitperson zu sehen und die Freude war riesengroß. Eine gelungene Veranstaltung, die sehr berührt und uns als K2-Team stolz gemacht hat, ein Teil davon gewesen zu sein.
Am Sonntag fand sich das gesamte K2-Team zur "großen" Hölle von Q auf dem Marktplatz in Quedlinburg ein. Mit einem Stand an der Zielgeraden sorgten wir bereits am Morgen für eine sportliche Stimmung und kamen so mit vielen Besuchern aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands ins Gespräch. Doch auch der Sport kam nicht zu kurz. Selbstverständlich wurde jeder aktive Teilnehmer vom ersten bis zum letzten Läufer mit großem Respekt für ihre Leistung von uns beklatscht und bejubelt.
Wir möchten uns bei dem Veranstalter Hölle von Q und bei allen aktiven Teilnehmern für dieses rundum gelungene Sport-Event bedanken und wünschen auch in Hinsicht auf die kommende Hölle 2022 ein kräftiges SPORT FREI!
Foto @Jens Hoyer (2021-09-07)

An andere denken!

An andere denken!

Die Bilder aus den betroffenen Gebieten der Hochwasserkatastrophe sprechen für sich und lösten auch bei uns tiefe Betroffenheit aus. Der Entschluss hier zu helfen, stand für das gesamte K2-Team fest. So spendeten wir einen Betrag, der direkt denen zu Gute kommt, die durch die Wassermassen ihr Hab und Gut verloren haben.
(c) Foto Rotary Club Adenau-Nürburgring (2021-07-23)

28 Jahre K2 - Firmenjubiläum

28 Jahre K2 - Firmenjubiläum

Erfolg kommt niemals von allein
Er stellt sich aber meistens ein
Wenn mit Geschick und Fleiß man ihm
Sehr nachhilft mit ´nem guten Team
Das ist, man sieht es, gut gelungen
So können wir heut´ ungezwungen
Das Jubiläumsfest begehen
*Horst Winkler
Uns, dem K2-Team, bleibt an dieser Stelle nur noch Ihnen zu danken, dass Sie uns auch in diesen bewegten Zeiten treu sind und mit GEOvision³® arbeiten. (2021-06-29)

Bürohund an Bord

Bürohund an Bord

Ist es schön, bei K2 Bürohund zu sein? (2021-06-25)

Hallo, hier ist heute mal Faunus! Schon gewusst? Heute ist Internationaler Tag des Bürohundes. Ich komme ja aus Sachsen. Ist das genug international dafür? Jedenfalls bin ich hier bei K2 der Bürohund. Ich habe immer noch keinen eigenen Account und keine eigene Chipkarte, aber ich komme jeden Tag irgendwie rein. Ich habe hier ein nettes Plätzchen, kann allen beim Arbeiten zusehen und bei einigen Besprechungen und Telefonaten zuhören. Außerdem kontrolliere ich auch ohne Anweisung alle Taschen, ob sich da nicht leckere Sachen drin befinden. Leider nicht. Praktisch nie. Aber die Mitarbeiterversorgung ist top! Heute gibt es Lammfleisch. Ich darf sagen, dass mich das auszeichnet. Wenn hier nicht gegrillt wird (Würstchen), dann bin ich der einzige, der auf der Speisekarte Fleisch zu stehen hat. Bis zum nächsten Mal. Vielleicht mit K2-Tuch und K2-Schlüsselkarte/K2-Ausweis. Vielleicht sehen wir uns auch bald mal persönlich? (2021-06-25)

 

The Knowledge is Power Company -
Ein wegweisendes Unternehmen stellt sich vor.

Die K2-Computer Softwareentwicklung GmbH hat sich auf die Entwicklung innovativer Softwareprodukte im Bereich von CAD (computerunterstütztes Konstruieren) und GIS (Geoinformationssysteme) spezialisiert. Mit Begeisterung, Verlässlichkeit und Spaß leben und erarbeiten gegenwärtig fast 30 MitarbeiterInnen die Kernkompetenzen des Unternehmens, zu denen die Softwareentwicklung, Schulung und das Consulting im Bereich räumlicher Fragestellungen gehören. Oder um es unkompliziert zu sagen: Wir liefern mit unserer Software Antworten auf die Fragen unserer Kunden, zu welchen überwiegend Ingenieurbüros, Stadtwerke und kommunale Einrichtungen gehören.

Mehr Details

Seit dem Millennium entwickelt K2 ein eigenes Software-Basispaket namens GEOvision³® mit dazugehörigen Modulen und Add-Ons. Mit der strategischen Entscheidung, neben der reinen Entwicklung von Software auch Aufgaben im Marketing, Vertrieb und Support zu verwirklichen, entwickelte sich unser Unternehmen zu den bedeutendsten nationalen Herstellern von Software in seiner Branche. Dieser Entwicklungsschritt ging auch einher mit räumlichen Veränderungen.

Im Jahr 2001 bezog K2 eine repräsentative, denkmalgeschützte Villa in der UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg und gründete dort die Firmenzentrale während in Kempen/ Nordrhein-Westfalen eine Vertriebsniederlassung eröffnet wurde.

Als Unternehmen sind wir aber nicht nur in Bezug auf unsere Produktentwicklung und Marktsituation wegweisend, sondern auch hinsichtlich unserer Unternehmensphilosophie, unserer sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der eigenen Unternehmensidentität. Unsere Qualität und unserer Service werden durch unseren Erfolg bestätigt, denn die K2-Computer Softwareentwicklung GmbH verfügt sowohl national als auch auf internationaler Ebene über zufriedene Kunden und wertvolle Kooperationspartner. Wir laden Sie ein, unsere Homepage zu durchstöbern, unser Aushängeschild GEOvision³® kennenzulernen, Antworten auf Fragen zu finden und sich möglicherweise auch unserem sozialen Engagement anzuschließen...

Details ausblenden
 

Blog

### Debug ###
Start Script
Get OutRecord - SQL: select * from SP_WEB_BLOG(0,0)

  • 2021-09-08 09:54 RH
    Und schon wieder steht ein Sport-Event an - heute findet der Firmenlauf 2021 in Wernigerode statt, an dem das Team von K2 dieses Mal aktiv teilnimmt. Vier ausgewählte Entwickler bzw. ITler gehen für uns an den Start und werden sich mit Firmen aus der Region auf 2,15 km im Bürgerpark messen. Selbstverständlich ist der Rest des K2-Teams zum Anfeuern und Bejubeln dabei. Sport frei!

  • 2021-09-07 10:58 DSCHW
    Das vergangene Wochenende stand für uns ganz im Zeichen des Sports.
    Am Samstag bei der "Hölle Special", dem Triathlon für geistig behinderte Sportler, war das K2-Team mittendrin statt nur dabei - als Streckenposten leiteten wir auf der Radstrecke den aktiven Teilnehmern den richtigen Weg. Eine große Herausforderung für uns und auch für die Sportler, die mit so viel Power an uns vorbeifuhren. Als Dankeschön für unseren Einsatz wurden wir zur Siegerehrung bei der Abendveranstaltung auf das Gelände der Evangelischen Stiftung Neinstedt eingeladen. Die feierliche Übergabe der Medaillen übernahm u.a. die Sängerin Stefanie Hertel. Es war ein sehr besonderer Moment - der Stolz über das Geleistete war in den Gesichtern aller Gäste, ob aktiver Teilnehmer oder Begleitperson zu sehen und die Freude war riesengroß. Eine gelungene Veranstaltung, die sehr berührt und uns als K2-Team stolz gemacht hat, ein Teil davon gewesen zu sein.
    Am Sonntag fand sich das gesamte K2-Team zur "großen" Hölle von Q auf dem Marktplatz in Quedlinburg ein. Mit einem Stand an der Zielgeraden sorgten wir bereits am Morgen für eine sportliche Stimmung und kamen so mit vielen Besuchern aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands ins Gespräch. Doch auch der Sport kam nicht zu kurz. Selbstverständlich wurde jeder aktive Teilnehmer vom ersten bis zum letzten Läufer mit großem Respekt für ihre Leistung von uns beklatscht und bejubelt.
    Wir möchten uns bei dem Veranstalter Hölle von Q und bei allen aktiven Teilnehmern für dieses rundum gelungene Sport-Event bedanken und wünschen auch in Hinsicht auf die kommende Hölle 2022 ein kräftiges SPORT FREI!
    Foto @Jens Hoyer

  • 2021-08-30 12:10 DSCHW
    Am Wochenende ist es wieder soweit:
    Zum fünften Mal startet der Triathlon "Hölle von Q" in Quedlinburg.
    Beginnen wird das Sport-Event am Samstag mit der "Hölle Special", dem Wettkampf für Sportler mit geistiger Behinderung. Am Sonntag startet dann der "große" Triathlon "Hölle von Q" mit über 500 aktiven Teilnehmern/*innen.
    Das K2-Team unterstützt diese Veranstaltungen nicht nur finanziell, auch werden wir bei der "Hölle Special" als Streckenposten eingesetzt und bei der "Hölle von Q" beim Zieleinlauf auf dem Marktplatz präsent sein. Wir freuen uns auf diese ereignisreichen Tage. Sport frei!
  • 2021-08-23 09:44 CP
    Eine der Neuerungen in der nächsten GEOvision³® Auslieferung ist die Berechnung des Kanalvolumens bis zu einem festgelegten Maximalwert. Bei der Wahl des Maximalwertes hat man verschiedene Möglichkeiten. Dies kann beispielsweise die niedrigste Schachtdeckelhöhe oder ein manueller Vorgabewert sein.

  • 2021-08-09 12:11 RK
    Auch in diesem Jahr dürfen wir wieder einen angehenden Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei K2 begrüßen.
    Unser neuer Auszubildender ist erst eine Woche bei uns und kann seine Augen bereits kaum vom Quellcode lösen.
    "Genau so habe ich mir meine Ausbildung vorgestellt!"
    Wir sind alle motiviert und freuen uns darauf, in den kommenden Jahren unsere Erfahrungen mit ihm zu teilen und ihn in seiner Ausbildung zu unterstützen.
  • 2021-07-26 09:40 DSCHW
    Am 23.09.2021 findet unser diesjähriger GEOvision³® - Club online statt. Alle Sessions, die wir in den Jahren zuvor immer live und vor Ort präsentiert haben, übertragen wir für Sie dieses Mal auch per Videokonferenz mit Cisco WebEx. Erleben Sie einen Tag in unserer Mitte, schauen Sie unseren Entwicklern über die Schultern bzw. auf die Hände und lassen Sie sich unsere neue Software GEOvision³® zeigen. In den sieben ca. 30 minütigen kurzweiligen fachlich geprägten Sessions zeigen wir Ihnen den kompletten Workflow von der Einrichtung eines neuen Modells, dem Import der Grundlagendaten aus Vermessung und Landesvermessung, der Infrastrukturplanung und Tiefbauplanung, bis hin zur Ausgabe der Daten, der Erfassung von Zusatzdaten mit unserem Mobil-Clienten und der Visualisierung in der Realität. Wir präsentieren alle daran beteiligten Module, alle neuen Module sowie alle neuen und auch noch nicht ausgelieferte Funktionen. Sie können an allen Sessions oder nur an den Sessions teilnehmen, an denen Sie teilnehmen möchten. Sie können zwischendurch eine Pause einlegen, eine Session auslassen oder sich später die Aufzeichnung anschauen. Wir würden uns wirklich sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen und an unserem GEOvision³® - Club und auch an unserer Abendveranstaltung teilnehmen. Melden Sie sich noch heute telefonisch oder per Fax an!

  • 2021-07-23 09:42 DSCHW
    Die Bilder aus den betroffenen Gebieten der Hochwasserkatastrophe sprechen für sich und lösten auch bei uns tiefe Betroffenheit aus. Der Entschluss hier zu helfen, stand für das gesamte K2-Team fest. So spendeten wir einen Betrag, der direkt denen zu Gute kommt, die durch die Wassermassen ihr Hab und Gut verloren haben.
    (c) Foto Rotary Club Adenau-Nürburgring

  • 2021-07-16 08:00 DSCHW
    Wir begrüßen heute herzlichst alle Teilnehmer zum GEOvision³® Praxisworkshop Online. Der Praxisworkshop beginnt um 08.30 Uhr mit der Vorstellung der neuen Funktionen und der Änderungen der GEOvision³® Version 10.0 Service-Pack 9 (Build 4468). Im Anschluss werden praxisrelevante Fragen der Teilnehmer beantwortet. Jeder Teilnehmer kann individuell und unkompliziert durch Einloggen auf unserer Homepage den Zeitpunkt seiner Teilnahme bis 12.30 Uhr bestimmen. Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Tag und wünschen eine erfolgreiche und angenehme Zeit.
  • 2021-07-12 10:21 RK
    Eine der vielen Neuerungen im GEOvision³® GIS-Mobile-Client ist die Erweiterung der Statuszeile. In dieser Zeile werden alle zusätzlichen Informationen angezeigt und so haben Sie alle wichtigen Angaben sofort im Blick. Selbstverständlich können diese Informationen nach Wunsch ein- und wieder ausgeblendet werden.

  • 2021-06-29 08:00 DSCHW
    Erfolg kommt niemals von allein
    Er stellt sich aber meistens ein
    Wenn mit Geschick und Fleiß man ihm
    Sehr nachhilft mit ´nem guten Team
    Das ist, man sieht es, gut gelungen
    So können wir heut´ ungezwungen
    Das Jubiläumsfest begehen
    *Horst Winkler

    Uns, dem K2-Team, bleibt an dieser Stelle nur noch Ihnen zu danken, dass Sie uns auch in diesen bewegten Zeiten treu sind und mit GEOvision³® arbeiten.

Mehr lesen
Artikel ausblenden


### Debug ###
Run time: 0.47583413124084 sec
End Script
### Debug ###